Der Astronaut – ein offizielles Musikvideo

Diese Erde kann nicht besessen werden. Auch nicht ein Teil davon. Denn sie gehört sich selbst und uns allen gemeinsam, oder etwa nicht?
Seit Jahrhunderten verteilen wir die Welt und wehren uns, wenn uns das, was wir uns einst erkämpft haben, wieder weg genommen wird. Am Ende lässt sich kaum noch sagen, wer überhaupt das Anrecht besitzt, ein Land sein Eigenes zu nennen. Besonders in den letzten Jahren hat die Diskussion um Grenzen eine ganze neue Dimension angenommen. Sie hat dazu geführt, dass sich Freundeskreise gespalten haben und bei Familienfeiern politische Themen am Tisch verboten werden, um den Hausfrieden zu wahren.
‚Der Astronaut‘ entstand, nachdem ich mit einem Musiker, mit dem ich auf Tour war, über den Auslöser und die Folgen der Flüchtlingskrise diskutiert habe. Nach dieser Diskussion musste ich die Zusammenarbeit beenden und habe lange über unser Gespräch nachgedacht. 
Ich weiß, dass mein Lied nicht alle davon überzeugen kann, dass wir die Probleme der Welt gemeinsam lösen müssen, dass jedes Menschenleben zählt, auch wenn das möglicherweise bedeutet, dass wir manche Dinge erst einmal nicht unter Kontrolle haben können. Aber es ist und bleibt ein Trugschluss zu glauben, dieses Land sei uns vorbehalten. Denn, dass wir hier geboren wurden, ist und bleibt ein Zufall, für den wir höchstens dankbar sein können.

Vielen Dank an Lena Schröer, für das wunderbare Video zu meinem Lied!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.